Checkbox Deutschlandweit versandkostenfrei!
Checkbox Kostenlose Hotline0800 5474367
SSL Garantie
Badezuber: Das richtige Plätzchen
Badezuber: Das richtige Plätzchen
Es ist so weit, der lang ersehnte Badezuber ist endlich bestellt! Haben Sie schon den richtigen Platz im Garten gefunden? Wir helfen Ihnen bei der Wahl!
Wie wird der Badezuber aufgebaut?
Wie wird der Badezuber aufgebaut?
Das Holz für Ihre Holzbadewanne, Ihren Badezuber - auch Hot Tub oder Hottub genannt - und Ihren Holzpool schneiden wir auf Maß für Sie zu und liefern dieses passgenau als Bausatz. Der Ofen wird separat verpackt geliefert. Die Aufbauanleitungen werden mit dem gewählten Produkt geliefert und stehen online auf den jeweiligen Produktunterseiten für Sie zur Verfügung.
Auf welchem Untergrund soll der Badezuber stehen?
Auf welchem Untergrund soll der Badezuber stehen?
Der Untergrund, auf dem die Holzbadewanne, der Badezuber oder der Holzpool aufgestellt werden, sollte im Lot sein. Wenn Sie im Garten eine unebene Stelle ausgewählt haben, sollten Sie diese vor dem Aufstellen glätten, damit Ihr Hot Tub oder Ihr Pool sicher und gerade stehen.
Wann ist der Badezuber dicht?
Wann ist der Badezuber dicht?
Vor dem ersten Befüllen beachten Sie bitte, dass eine Holzbadewanne oder ein Badezuber nicht sofort dicht sein müssen. Holz ist ein Naturprodukt und je nach Witterung und Benutzung hat es unterschiedliche Eigenschaften. Ein regelmäßig benutzter Badezuber bleibt vollkommen dicht. Es ist zu empfehlen, dass der Hot Tub nicht über längere Zeit trocken bleibt.
Wie funktioniert der Ofen des Badezubers?
Wie funktioniert der Ofen des Badezubers?
Der Ofen eines ISIDOR Tauchzubers besteht aus Marinealuminium und hängt komplett im Wasser. Somit gibt er einen Großteil der Wärme des Feuers an das Wasser ab. Bitte achten Sie unbedingt vor dem Anzünden des Ofens darauf, dass Ihr Tauchbecken mindestens 10 cm über den Schornsteinansatz mit Wasser gefüllt ist.

Artikel 1 bis 5 von 6 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2